Auf den Lofoten – oder wo die Berge direkt ins Meer eintauchen