Wo ich gerne fotografiere – ein Fotoguide für Hamburg

Hamburg ist eine unglaublich fotogene Stadt. In den letzten Jahren sind viele Bilder entstanden, wenn ich zumeist während der goldenen und der blauen Stunden einen Ausflug in die verschiedensten Ecken der Hansestadt gemacht habe. Eine Auswahl meiner Bilder findest Du in meiner Bildergalerie – eine gute Ausgangslage für Fotospots Hamburg.

Fotospots in Hamburg.

Nun hat jede:r so seine eigenen Lieblingsplätze – als Anregung nutze ich gerne Bildbände oder schaue mir Postkarten an. Und natürlich auch die verschiedensten Verzeichnisse und Websites, die Hamburger Fotolocations empfehlen (ein paar Links und Literatur habe ich unten zusammen gestellt).

Vermutlich DER Klassiker der Hamburg Fotografie: Das Wasserschloss in der Speicherstadt.
Vermutlich DER Klassiker der Hamburg Fotografie: Das Wasserschloss in der Speicherstadt.

Meine Hamburger Fotospots auf einer Karte

Egal ob Du in in der Hansestadt wohnst oder Tourist:in bist, soll Dir die untenstehende Karte eine Inspiration sein. Und auch wenn Du gar kein/e Fotograf:in bist, dann freue ich mich, wenn Du einfach nur Anregungen für Ausflüge bekommst. Diesen Fotoguide kannst Du auf dem Smartphone öffnen, die Karte auf das gesamte Display maximieren. Damit kannst Du die Fotospots direkt „an“-navigieren.

Inzwischen sind über die Jahre 100 Fotospots zusammen gekommen. Und es werden immer mehr … einen extra Beitrag habe ich den Hamburger U-Bahn Stationen gewidmet.

Links und Tipps:

Corona in Hamburg

Während des ersten Covid19 Lockdowns habe ich eine besondere Art der Hamburg Fotografie betrieben. Ich habe mich auf den Weg gemacht, die Einsamkeit zu dokumentieren. Im zweiten – so genannten „Lockdown Light“ – habe ich daraus einen Bildband gemacht. Mehr Informationen dazu findest Du hier.

Lost Places in Hamburg

Keine Erfahrungen habe ich mit Lost Places oder mit geheimen Fotospots in Hamburg, das Thema interessiert mich weniger. Wenn Du einen Hamburg Spot findest oder schon kennst, der Dir fehlt, dann melde Dich gerne bei mir. Vielleicht hast Du auch Lust, gemeinsam fotografieren zu gehen, auch dann darfst Du mir schreiben!

Sonnenaufgang im Hamburger  Hafen
Sonnenaufgang im Hamburger Hafen

Bildbeispiele aus Hamburg

Im Folgenden eine Auswahl einiger meiner Hamburg Bilder. Alle Bilder sind rechtlich geschützt, keine Verwendung ohne meine Zustimmung. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen, gerne überlasse ich Bilder gegen Nennung des Fotografen und der Website und einer kleinen Spende an mein Kinderheimprojekt KIDZ Shelter.

10 Gedanken zu „Wo ich gerne fotografiere – ein Fotoguide für Hamburg“

  1. Danke für die vielen Tipps. Den ein oder anderen Link werde ich mir mal genauer anschauen. Der Bildband zum Corona-Lockdown ist auch super geworden! Die Fotos sehen echt gut aus und die Idee ist klasse! VG Bernard

    Antworten
  2. Hallo Florian,
    eine prima Seite mit vielen Inspirationen abseits vom Mainstream! Ich war bisher immer nur ein oder zwei Tage in Hamburg unterwegs und überlege jetzt, mal für eine ganze Woche hinzufahren. An interessanten Foto-Lokationen wird es jedenfalls nicht mangeln.
    Viele Grüße Wolfgang

    Antworten
  3. Sehr schöne Zusammenstellung und Linksammlung. Auch wenn sich vieles wiederholt, es gibt immer wieder Neues, Anderes zu entdecken.

    Die Fotos in der Spotkarte wünscht man sich größer, die Karte/Koordinaten
    selbst vielleicht auch zum Herunterladen und Integrieren in eigene Spotkarten.

    Vielen Dank dafür.

    Antworten
  4. Hallo Florian,
    DANKE für deine tollen Fotos und Ideen! Hat mir wirklich eine kleine Freude bereitet.
    Viele Grüße
    Isi
    PS: Bin auf deinen interessanten und hilfreichen Blog aufmerksam geworden, weil ich über den Kauf einer Fujifilm X100V nachdenke 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner