Der Fuji X100V Nachfolger: Was wir (nicht) erwarten dürfen!

X100V

Was kann man bei einer so erfolgreichen und beliebten Kamera wie der X100V überhaupt noch besser machen? Wie könnte ein Fuji X100V Nachfolger aussehen? Stand heute gibt es keine handfesten Gerüchte, doch so langsam aber sicher sollte sich der Nachfolger ankündigen. Und das, obwohl die X100V derzeit überall ausverkauft ist und auf dem Gebrauchtmarkt schon …

Weiterlesen …

Das Sigma Trio 16/1.4, 30/1.4 und 56/1.4 für das Fuji X-System

Sigma Objektive für das Fuji X System

Viele Fuji-Fotograf:innen warten schon jahrelang auf Sigma-Objektive. Von 2017 bis 2019 war beim bekannten Newsportal Fujirumors immer davon zu lesen, dass Fuji als Kameramarke zu sehr „Nische“ und damit viel zu klein sei. Dass es sich für Sigma nicht lohnen würde, für Fujifilm zu entwickeln. Und dass die Kapazitäten den größeren Kameraherstellern eingeräumt werden müssten …

Weiterlesen …

Neapel – eine Stadt wie keine Andere!

Minolta CLE und Leica Summilux 21mm F1.4 auf Kodak Ektar 100

Drei volle Tage in Neapel, zwei davon direkt vor der Schneeschuhwanderung am Monte Pollino, einen direkt danach. Pizza Napoli, Diego Maradona und der Vesuv – all das, was man von Neapel erwarten würde, haben wir auch gesehen, aber eben auch noch so vieles mehr. Kurz gesagt: Neapel ist ein absolutes Paradies für die Street Photography. …

Weiterlesen …

Die besten Fuji X Objektive? Teil 2: Die Festbrennweiten – Ratgeber, Guide und Erfahrungsbericht.

Fuji X Objektive

Habe ich im ersten Teil den Blick auf die Zoomlinsen für das Fuji X Mount gerichtet, schreibe ich in diesem zweiten Teil über die Festbrennweiten. Darüber, welche Primes meine Favoriten sind und auf welche drei Objektive ich mich beschränken würde, also die perfekte Kombination, die mehr oder weniger alle Wünsche erfüllen kann. Die Trinity, die …

Weiterlesen …

Die Minolta CLE. Die kleinste und schönste Leica M?

Minolta CLE

Was für eine provokante Überschrift, ich gebe es zu. Leica M Jünger könnten entrüstet aufschreien, eine Minolta CLE könne doch nie und nimmer und unter keinen Umständen eine Leica sein. Auf der anderen Seite sind da so viele Indizien, dass die CLE wirklich alles hat, was auch „eine M“ hat. Vielleicht sogar noch mehr? Und …

Weiterlesen …

Die verschneiten Panzerkiefern am Monte Pollino (unterwegs mit der Leica Akademie)

Monte Pollino

Fünf Tage sind wir unterwegs im größten Nationalpark Italiens, dem Parco Nazionale del Monte Pollino. Ganz alleine auf uns gestellt, ausgerüstet mit warmer Kleidung, Proviant, Kocher, Zelten und Schlafsäcken. Um dem vielen Schnee zu trotzen und die uralten Panzerkiefern zu bewundern. Und die gibt es – außer noch auf der Balkanhalbinsel – eben nur hier …

Weiterlesen …

Das TTArtisan 23mm F1.4 für Fuji X: Das Einsteiger Objektiv?

TT Artisan 23mm F1.4

Im August 2021 tauchten die ersten Ankündigungen auf. Die China-Marke TTArtisan komme mit einem 23mm F1.4 Objektiv um die Ecke. Klein und vor allem günstig. Eine offenblendige Reportagebrennweite, eventuell sogar im Retro Design? Könnte ja die optimale Einsteigerlinse sein. Und da ich die Brennweite sowieso sehr gerne mag, habe ich mir das TTArtisans 23mm F1.4 …

Weiterlesen …

Im Val Grande. Dem letzten wilden Tal der Alpen.

Blick von der Alpe Mottac Richtung Lago Maggiore (Leica SL2-S mit Vario Elmarit 24-70mm F2.8)

Der Nationalpark Val Grande gilt als das größte Wildnisgebiet der Alpen. Es liegt zwischen den großartigen Viertausendern der Monte Rosa Gruppe auf der einen Seite und dem Lago Maggiore auf der anderen Seite. Das Kerngebiet des Nationalparks lässt sich nur zu Fuß erreichen, es gibt keine Straßen oder Ortschaften, kein Internet und kein Mobilfunkempfang. Wer …

Weiterlesen …

Retrospektive 2021 – mein Jahresrückblick

Retrospektive 2021

Wie immer am Ende eines Jahres blickt man zurück. Bei mir ist es dieses Jahr ein fotografischer Jahresrückblick, meine Retrospektive. Bilder, die ich gerne mag und die zeigen, was ich über das Jahr gemacht und fotografiert habe. Natürlich spielte auch Corona einmal mehr eine Rolle, sowohl in Form der Pandemie an sich (dafür steht dieses …

Weiterlesen …

Fotospots Hamburg: Wo ich gerne fotografiere! Ein Fotoguide

Fotografieren in Hamburg

Hamburg ist eine unglaublich fotogene Stadt. In den letzten Jahren sind viele Bilder entstanden, wenn ich zumeist während der goldenen und der blauen Stunden einen Ausflug in die verschiedensten Ecken der Hansestadt gemacht habe. Eine Auswahl meiner Bilder findest Du in meiner Bildergalerie – eine gute Ausgangslage für Fotospots Hamburg. Fotospots in Hamburg. Nun hat …

Weiterlesen …

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner